Stellenangebote

Wir suchen einen/eine Mitarbeiter/Mitarbeiterin (m/w/d)

Für die Gemeindeverwaltung suchen wir ab sofort einen/eine Mitarbeiter/Mitarbeiterin (m/w/d) in Teilzeit (durchschnittlich 30 Wochenstunden), vorerst befristet für 6 Monate.

Aufgabenprofil

  • die Planung, Vor- und Nachbereitung von Sitzungsterminen des Gemeinderates, der Ausschüsse und weiterer kommunaler Gremien sowie die Protokollführung und die Anfertigung der Niederschriften
  • die Auszahlung der Sitzungsentschädigungen an die Gemeinderäte auf der Basis der Satzung über die Entschädigung für ehrenamtliche Tätigkeit
  • die formelle Bearbeitung und Veröffentlichung sowie die Aktenführung gemeindlicher Satzungen
  • inhaltliche Ausgestaltung des Amtsblatts und des Internetauftritts
  • Aufbau und Pflege des gemeindlichen Archivs

Anforderungen an die Bewerber

  • Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene, dreijährige und auf Rechtsanwendung orientierte Berufsausbildung, wünschenswert ist eine Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten in der Fachrichtung Landes- und Kommunalverwaltung, Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation oder vergleichbar
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse des sächsischen Kommunalrechts und sind sicher in der Protokollführung
  • Sie sind sicher im Umgang mit dem PC allgemein und mit Microsoft Office Produkten im Besonderen

Ihre Stärken sind

  • Organisationstalent, Lernbereitschaft und ein gutes persönliches Zeitmanagement
  • eine selbstständige, sorgfältige und sehr genaue Arbeitsweise sowie
  • Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Sie verfügen zudem über einen Führerschein der Klasse B und sind zur Teilnahme an den am Abend stattfindenden Sitzungen bereit.

Wir bieten

  • ein interessantes, abwechslungsreiches und zugleich anspruchsvolles Tätigkeitsfeld
  • betriebliche Altersvorsorge
  • flexible Arbeitszeiten
  • Tarifzahlung nach TVöD Entgeltgruppe 6

Bei entsprechender Eignung ist eine dauerhafte Anstellung in der Gemeindeverwaltung Lichtenau vorgesehen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Senden Sie diese bitte bis zum 30.11.2018 an

Gemeinde Lichtenau
Kennwort „Hauptverwaltung“
Auerswalder Hauptstraße 2
09244 Lichtenau

oder auch gern per Mail an: post@gemeinde-lichtenau.de.

Falls Sie die Rücksendung Ihrer Unterlagen wünschen, bitten wir um einen ausreichend frankierten Briefumschlag.

Wir suchen ab sofort einen Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin (m/w/d) im kommunalen Bauhof in Vollzeit

Aufgabenprofil

  • Unterhaltung und Pflege der kommunalen Straßen, Wege und Plätze
  • Unterhaltung und Pflege der gemeindlichen Grünanlagen und Spielplätze
  • Unterhaltung und Pflege der kommunalen Objekte
  • Durchführung des Winterdienstes in ausgewählten Bereichen
  • Betreuung von gemeindlichen Veranstaltungen

Anforderungen an die Bewerber

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Berufsausbildung im handwerklichen oder technischen Bereich und verfügen optional über eine mehrjährige Berufserfahrung
  • Sie sind körperlich belastbar
  • Sie stehen bei Bedarf für Winter- und Wochenenddiensten sowie zur Arbeit außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit zur Verfügung
  • Sie sind im Besitz eines Führerscheins der Klasse 3 (alt) bzw. B + CE
  • Zur Verstärkung der Tageinsatzbereitschaft wird die Bereitschaft zur aktiven Arbeit in der ortsansässigen Feuerwehr erwartet bzw. Sie sind bereits Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Lichtenau.

Ihre Stärken sind

  • Sie sind freundlich, zuvorkommend und haben ein gutes Zeitmanagement.
  • Sie zeichnet Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein aus.

Wir bieten

  • ein interessantes, abwechslungsreiches und zugleich anspruchsvolles Tätigkeitsfeld
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Tarifzahlung nach TVöD bis Entgeltgruppe 5

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Senden Sie diese bitte bis zum 30.11.2018 an

Gemeinde Lichtenau
Kennwort „Bauhof“
Auerswalder Hauptstraße 2
09244 Lichtenau

oder auch gern per Mail an: post@gemeinde-lichtenau.de.

Falls Sie die Rücksendung Ihrer Unterlagen wünschen, bitten wir um einen ausreichend frankierten Briefumschlag.
Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

Für Fragen steht Ihnen Frau Fuchs unter der Rufnummer 037208 80063 gern zur Verfügung.

Wir suchen Freiwillige!

Die Gemeinde Lichtenau sucht ab sofort Bewerber/innen für den Bundesfreiwilligendienst. Die Einsatzgebiete liegen vorrangig im Umweltschutz, in handwerklichen Bauhoftätigkeiten sowie in Betreuungsaufgaben in unseren Kindereinrichtungen. Die Arbeitszeiten sind flexibel zwischen 20 und 40 Stunden wöchentlich vereinbar.
Der Bundesfreiwilligendienst steht Frauen und Männern offen. Die Dauer beträgt maximal 12 Monate. Derzeit haben wir Plätze für Teilnehmer in der Altersgruppe bis 25 Jahre frei. Als Anerkennung erhalten Freiwillige ein angemessenes Taschengeld und sind sozialversichert. 
Sie haben Interesse sich als Freiwillige/r ehrenamtlich zu engagieren, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Fragen beantwortet Frau Fuchs, Tel. 037208/800-63 gern. Ihre Bewerbung senden Sie bitte an die Gemeinde Lichtenau, Auerswalder Hauptstraße 2, 09244 Lichtenau oder per Mail an Kennwort: Bundesfreiwilligendienst.
 

Wir suchen Freiwillige!

Die Gemeinde Lichtenau sucht ab sofort eine/n Bewerber/in für den Bundesfreiwilligendienst. Die Arbeitszeit beträgt 30 Stunden wöchentlich. Der Bundesfreiwilligendienst steht Frauen und Männern für 12 Monate offen. Derzeit suchen wir Teilnehmer in der Altersgruppe ab 25 Jahren. Als Anerkennung erhalten Freiwillige ein angemessenes Taschengeld und sind sozialversichert. 
Sie haben Interesse sich als Freiwillige/r ehrenamtlich zu engagieren, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Fragen beantwortet Frau Fuchs, Tel. 037208/800-63 gern. Ihre Bewerbung senden Sie bitte an die Gemeinde Lichtenau, Auerswalder Hauptstraße 2, 09244 Lichtenau oder per Mail an Kennwort: Bundesfreiwilligendienst.