Stellenangebote

Wir suchen für das Sommerbad Garnsdorf eine/einen Meisterin/Meister für Bäderbetriebe (m/w/d)

Ihr Profil

  • eine entsprechende Fachausbildung,
  • ein sicheres und verbindliches Auftreten.
  • Sie sind freundlich und geduldig im Umgang mit Menschen und ausgesprochen kinderlieb.
  • Sie arbeiten dienstleistungs- und serviceorientiert.
  • Der Einsatz im wöchentlichen Schichtdienst auch an Wochenenden und Feiertagen ist für Sie selbstverständlich

Ihre Aufgaben

  • Aufsicht und Betreuung des Badebetriebes
  • Organisation und Durchführung der Aufsichts- und Verkehrssicherungspflicht, der Rettungs- und 1. Hilfe Maßnahmen
  • Überwachung von Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten
  • Wartungs- und Pflegearbeiten im Objekt und der technischen Anlagen

Unser Angebot

Sie arbeiten in einem modernen Sommerbad mit großer Liegewiese und beheiztem Wasser. Die Besucherzahl liegt durchschnittlich bei ca. 18.000 Gästen pro Saison. Sie erhalten eine Vergütung nach den Tarifvorschriften des öffentlichen Dienstes in der EG 6 bzw. EG 8 sowie entsprechende Zusatzleistungen wie Altersvorsorge und Leistungsentgelt.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Diese schicken Sie bitte unter Benennung der Stelle „Sommerbad Garnsdorf“ bis zum 31.01.2019 an

Gemeinde Lichtenau
Auerswalder Hauptstraße 2
09244 Lichtenau

oder gern auch per mail an:  post @gemeinde-lichtenau.de.
Falls Sie die Rücksendung Ihrer Unterlagen wünschen, bitten wir um einen ausreichend frankierten Briefumschlag.
Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

Für Fragen steht Ihnen Frau Fuchs unter der Rufnummer 037208 80063 gern zur Verfügung.

 

Wir suchen eine Leiterin/einen Leiter für eine Kindertagesstätte

Die Kindertagesstätten haben eine Kapazität von 50 Plätzen für Kinder im Alter zwischen 1 Jahr und 6/7 Jahren, ist umfassend saniert und verfügt über angrenzendes Außengelände. 

Zur Besetzung dieser Stellen suchen wir eine engagierte Persönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz. Eine selbstständige eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Pflichtgefühl werden erwartet.
Wir setzen einen guten Berufsabschluss nach der Sächsischen Qualifikations- und Fortbildungsverordnung pädagogischer Fachkräfte voraus (z.B. Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in, Master in einem Fachgebiet des Sozialwesens, Bachelor od. Diplom im Studiengang Erziehungswissenschaft, Studienrichtung Sozialpädagogik/Soziale Arbeit).  Praktische Erfahrung in einer Leitungsfunktion und im Umgang mit Kindern dieser Altersklasse sowie Kenntnisse im Qualitätsmanagement sind gewünscht. Die Leitungstätigkeit ist auch mit dem Einsatz als pädagogische Fachkraft in der Gruppe verbunden.

Die Bewerber sollten ihren Wohnort in der Gemeinde Lichtenau bzw. in angrenzenden Kommunen haben.
Die Vergütung erfolgt nach den Tarifvorschriften des öffentlichen Dienstes bis zu der Entgeltgruppe S 13.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Diese schicken Sie bitte bis zum 31.01.2019 an

Gemeinde Lichtenau
Auerswalder Hauptstraße 2
09244 Lichtenau.

Falls Sie die Rücksendung Ihrer Unterlagen wünschen, bitten wir um einen ausreichend frankierten Briefumschlag.

Wir suchen Freiwillige!

Die Gemeinde Lichtenau sucht ab sofort Bewerber/innen für den Bundesfreiwilligendienst. Die Einsatzgebiete liegen vorrangig im Umweltschutz, in handwerklichen Bauhoftätigkeiten sowie in Betreuungsaufgaben in unseren Kindereinrichtungen. Die Arbeitszeiten sind flexibel zwischen 20 und 40 Stunden wöchentlich vereinbar.
Der Bundesfreiwilligendienst steht Frauen und Männern offen. Die Dauer beträgt maximal 12 Monate. Derzeit haben wir Plätze für Teilnehmer in der Altersgruppe bis 25 Jahre frei. Als Anerkennung erhalten Freiwillige ein angemessenes Taschengeld und sind sozialversichert. 
Sie haben Interesse sich als Freiwillige/r ehrenamtlich zu engagieren, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Fragen beantwortet Frau Fuchs, Tel. 037208/800-63 gern. Ihre Bewerbung senden Sie bitte an die Gemeinde Lichtenau, Auerswalder Hauptstraße 2, 09244 Lichtenau oder per Mail an Kennwort: Bundesfreiwilligendienst.
 

Wir suchen Freiwillige!

Die Gemeinde Lichtenau sucht ab sofort eine/n Bewerber/in für den Bundesfreiwilligendienst. Die Arbeitszeit beträgt 30 Stunden wöchentlich. Der Bundesfreiwilligendienst steht Frauen und Männern für 12 Monate offen. Derzeit suchen wir Teilnehmer in der Altersgruppe ab 25 Jahren. Als Anerkennung erhalten Freiwillige ein angemessenes Taschengeld und sind sozialversichert. 
Sie haben Interesse sich als Freiwillige/r ehrenamtlich zu engagieren, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Fragen beantwortet Frau Fuchs, Tel. 037208/800-63 gern. Ihre Bewerbung senden Sie bitte an die Gemeinde Lichtenau, Auerswalder Hauptstraße 2, 09244 Lichtenau oder per Mail an Kennwort: Bundesfreiwilligendienst.