Neues von der Baustelle

Gemeinde Lichtenau

Verkehrseinschränkungen, Straßensprerrungen und Umleitungen

Stand: 15.08.2018

Ort

Zeitraum

Verkehrseinschränkungen

Grund

Ortsteil Auerswalde

     
Draisdorfer Weg voraussichtlich ab 13.08.2018 bis Anfang / Mitte Dezember 2018 Vollsperrung der Ortsstraße Draisdorfer Weg, die Zufahrt zu den Grundstücken H.-Nr. 2 bis H.-Nr. 15 ist nur über Draisdorf möglich Brückenbauarbeiten
Auerswalder Hauptstraße 09.09.2018 im Zeitraum zwischen circa 10.00 Uhr bis spätestens 13.00 Uhr temporäre Vollsperrung der S204 zwischen Zufahrt Rathausstraße und Zufahrt Bauhof (H.-Nr. 221a) Festumzug anlässlich 875 Jahre Auerswalde
Amtmannstraße 05.10. bis 21.10.

Abfahrtsmöglichkeit des Gewerbegebietes Auerswalder Höhe (Wellpappe) als
Einbahnstraße
Zufahrt zum Gewerbegebiet für Schwerlastverkehr (LKW)  über die K8250 OD Garnsdorf
und Ausfahrt über die K 8250 OD Ottendorf.

Kreuzungsbau Auerswalder Straße

Ortsteil Oberlichtenau

     
Obere Hauptstraße (S204), Bahnhofstraße September

Bauarbeiten an der S204 im Einmündungsbereich der Bahnhofstraße
- Einschränkungen in Bereichen von Zufahren und des Gehweges im gesamten Baustellenbereich möglich
- halbseitige Verkehrseinschränkungen möglich

Straßenbau S204 OD Oberlichtenau
Auerswalder Straße (S204) September

Zufahrt der Auerswalder Straße von Einmündung der Bahnhofstraße bis zur Einfahrt "Simmel-Markt"

Kanal- und Straßenbauarbeiten
  ab 16.08.2018

Vollsperrung der Auerswalder Hauptstraße vom "SIMMEL-Markt" bis zur Einmündung der Umfahrungsstrecke

- Umfahrung der Baustelle für PKW und Linienbusverkehr über eine Baustraße von der Bahnbrücke zum Bahnhof Oberlichtenau jeweils möglich

- Der Simmel-Markt ist über diese Umfahrungsstrecke aus Richtung Oberlichtenau kommend erreichbar

Verkehrseinschränkungen im Bereich der Bahnbrücke im Zuge der Auerswalder Straße für Gehweganpassungen

Straßenbau S204 OD Oberlichtenau
Bahnhofstraße

September

halbseitige Verkehrseinschränkungen Wanderbaustelle

Im Bereich Bahnhofstraße 4-28 gemäß örtlicher Beschilderung

Verlegung Breitbandkabel und Straßenbeleuchtung
Amtmannstraße 05.10. bis 21.10.

Vollsperrung

Kreuzung Amtmannstraße/Auerswalder Straße/Auerswalder Hauptstraße

Kreuzungsbau an der Auerswalder Straße

Weg zum Sportplatz

voraussichtlich ab 24.09.2018 - 30.11.2018

Vollsperrung 

Straßenausbau 

Anlieger frei bis Baustelle unter Baustellenbedingungen

Ortsteil Ottendorf

     
Hauptstraße (Brückenbauwerk über den Dorfbach Höhe Einmündung "Pappelweg") ab sofort Einschränkung der Brückenbelastung auf 16 t tatsächliches Gewicht Brückenschäden

Neue Busfahrpläne wegen Baumaßnahmen

Auf Grund des Festumzuges am Sonntag, den 09.09.2018 fällt der Linienverkehr der Linie 637 (Regiobus) zwischen 10.00 Uhr und 14.00 Uhr zwischen Bahnhofstraße und Erbgericht aus. Eine Umleitung geht über Garnsdorf.
Die nächsten Zustiegsmöglichkeiten sind „Bahnzugang Oberlichtenau“ und „Auerswalde Unterdorf“

Hochwasserschutz an der Zschopau

Hochwasserschutz entlang der Zschopau auf Lichtenauer Seite

Die Landestalsperrenverwaltung des Freistaats Sachsen wird im Zuge der Hochwasserschutzkonzeption 23 für die Zschopau ab November 2016 mit den Bauarbeiten im 2. Bauabschnitt  auf der linken Flussseite (Flur Niederlichtenau und Flur Merzdorf) beginnen. Umgesetzt werden die Maßnahmen M120_2 (Deich Niederlichtenau), M120_3 (Deich an der BAB4), M120_4 (Rückbau des vorhandenen Deiches), M120_5 (Deich unterhalb der BAB4) und M121 (Sielbauwerk Holzbach). Es ist vorgesehen, die Bauarbeiten der Maßnahmen im IV.  Quartal 2018 abzuschließen. Den Auftrag für die Bauarbeiten hat die SWIETELSKY Baugesellschaft m.b.H., Zweigniederlassung Meißen erhalten.

Übersicht über die gesamten Maßnahmen an der Zschopau im Bereich Frankenberg und Niederlichtenau
Übersicht über die gesamten Maßnahmen an der Zschopau im Bereich Frankenberg und Niederlichtenau