Neues von der Baustelle

Gemeinde Lichtenau

Verkehrseinschränkungen, Straßensprerrungen und Umleitungen

Stand: 13.12.2017

Ort

Zeitraum

Verkehrseinschränkungen

Grund

Ortsteil Auerswalde

     
Wittgensdorfer Weg vsl. bis Mitte Dezember Vollsperrung
Fußgängerverkehr wird gewährleistet
Sanierung Brücke
Lichtenauer Weg. Haus-Nr. 1e-1d 01.11.2017 bis 01.12.2017 Vollsperrung Verlegung Abwasser-Leitung im Auftrag ZWA

Ortsteil Garnsdorf

     
1. und 2. Bauabschnitt:
Garnsdorfer Hauptstraße (K8250) im Bereich zwischen Haus-Nr. 30 und 106
ab 17.10.2016 bis 13. Dezember 2017

Verkehrsfreigabe am 13.12.2017 16 Uhr
Vollsperrung. Die Zufahrt für Anwohner ist mit teilweisen Einschränkungen im 2. Bauabschnitt möglich; Verkehrseinschränkung im Bereich der Wanderbaustelle Restarbeiten im Bankettbereich, 2. Bauabschnitt Instandsetzung Böschung, Straßenbau K8250

Ortsteil Oberlichtenau

     
Obere Hauptstraße (S204)

März bis Dezember 2017

 

Vollsperrung der Oberen Hauptstraße / Auerswalder Straße. Die Verkehrsführung richtet sich nach dem Stand des Baufortschritts. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.gemeinde-lichtenau.de

Straßenbau S204 OD Oberlichtenau in 4 Bauabschnitten

1. Bauabschnitt:

ab Mitte Juni 2017    
Kreuzung S200 - Weg zum Sportplatz   Verkehrseinschränkungen möglich auf Grund Wanderbaustellen Restarbeiten Gehweg-/Zufahrtsbereiche

2. Bauabschnitt:

ab September 2017

witterungsbedingte Pause bzw. Verkehrsfreigabe am 15.12.2017 im Laufe des Vormittags
   
Weg zum Sportplatz - Bahnhofstraße

Oberlichtenauer Baugesellschaft - Bahnhofstraße
  - Sackgasse bis Zufahrt Oberlichtenauer Baugesellschaft

- Komplette Vorllsperrung, Fußgängerverkehr wird gewährleistet
Weiterführung der Bauarbeiten am Gehweg


Straßenbau und Arbeiten am Gehweg

3. Bauabschnitt:

Bahnhofstraße - Amtmannstraße

keine Verkehrseinschränkungen    

4. Bauabschnitt:

Amtmannstraße - Zufahrt Buschsiedlung

keine Verkehrseinschränkungen    

Ortsteil Ottendorf

     
Hauptstraße (Brückenbauwerk über den Dorfbach Höhe Einmündung "Pappelweg") ab sofort Einschränkung der Brückenbelastung auf 16 t tatsächliches Gewicht Brückenschäden

Ortsteil Niederlichtenau

     
Ortsteil Oberlichtenau

Ausbau der Oberen Hauptstraße (S 204)

2. Bauabschnitt

Aktuelle Info –Stand 13.12.2017 um 11.30 Uhr:

Ab Freitag, dem 15.12.2017 erfolgt im Laufe des Vormittags die Verkehrsfreigabe der S204 OD Oberlichtenau. Die Baumaßnahme geht witterungsbedingt in die Winterpause. Sie werden rechtzeitig über Veränderungen auf unserer Homepage informiert.

Ortsteil Ottendorf
Ortsteil Garnsdorf
Ab Mittwoch, dem 13.12.2017 ab 16:00 Uhr erfolgt die Verkehrsfreigabe der Garnsdorfer Hauptstraße 30 bis 108 im  Ortsteil Garnsdorf.

Neue Busfahrpläne wegen Baumaßnahmen

Hochwasserschutz an der Zschopau

Hochwasserschutz entlang der Zschopau auf Lichtenauer Seite

Die Landestalsperrenverwaltung des Freistaats Sachsen wird im Zuge der Hochwasserschutzkonzeption 23 für die Zschopau ab November 2016 mit den Bauarbeiten im 2. Bauabschnitt  auf der linken Flussseite (Flur Niederlichtenau und Flur Merzdorf) beginnen. Umgesetzt werden die Maßnahmen M120_2 (Deich Niederlichtenau), M120_3 (Deich an der BAB4), M120_4 (Rückbau des vorhandenen Deiches), M120_5 (Deich unterhalb der BAB4) und M121 (Sielbauwerk Holzbach). Es ist vorgesehen, die Bauarbeiten der Maßnahmen im IV.  Quartal 2018 abzuschließen. Den Auftrag für die Bauarbeiten hat die SWIETELSKY Baugesellschaft m.b.H., Zweigniederlassung Meißen erhalten.

Übersicht über die gesamten Maßnahmen an der Zschopau im Bereich Frankenberg und Niederlichtenau
Übersicht über die gesamten Maßnahmen an der Zschopau im Bereich Frankenberg und Niederlichtenau